BürgerEnergiegenossenschaft
Balingen eG
Software image and text block

PV Anlage auf dem neuen Endinger Feuerwehrhaus seit 12.08.2011 am Netz

"Hand in Hand für eine saubere Umwelt" - dieses Motto hat sich die Balinger BürgerEnergiegenossenschaft eG zu eigen gemacht.

Die siebte Dachanlage der BürgerEnergiegenossenschaft Balingen wurde am 12.08.2011 in Betrieb genommen. Mit einer Leistung von 15,98 kWp können pro Jahr ca. 15.000 kWh Strom erzeugt werden. Die Co² Einsparung liegt bei rund 8.000 Kg im Jahr, in 20 Jahren sind das ca. 158 Tonnen.