BürgerEnergiegenossenschaft
Balingen eG
Software image and text block

Dach des Balinger Feuerwehrhauses mit Modulen belegt

Die BürgerEnergiegenossenschaft Balingen eG hat einen weiteren Erfolg bei der Nutzung von Solarenergie erzielt. 

Die sechste Photovoltaikanlage mit einer Generatorleistung von 13,88 kWp auf städtischen Gebäuden ist auf dem Dach des Balinger Feuerwehrhauses verwirklicht worden. Die Anlage wurde am 20.04.2011 in Betrieb genommen. Damit ist ein weiterer wertvoller Beitrag zum Klimaschutz durch die Vermeidung und Reduktion klimarelevanter Gase geleistet worden.Neben einer CO²-Einsparung von circa 6700 Kg jährlich erzielt die BEG über einen Zeitraum von 20 Jahren Einnahmen von circa 72.000 Euro.